Zeit für Kunst der Kinder

Hemmersdorf. Der bereits zum vierten Mal erscheinende Hemmersdorfer Jahreskalender mit Motiven zur örtlichen Kulturgeschichte bringt 2011 Bilder zu heimischen Blumen. Die Bilder wurden in diesem Jahr von Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen acht und 16 Jahren gestaltet

Hemmersdorf. Der bereits zum vierten Mal erscheinende Hemmersdorfer Jahreskalender mit Motiven zur örtlichen Kulturgeschichte bringt 2011 Bilder zu heimischen Blumen. Die Bilder wurden in diesem Jahr von Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen acht und 16 Jahren gestaltet.An den zwölf Monatsblättern haben insgesamt 24 junge Künstler aus Hemmersdorf unter Anleitung der Kursleiterin Lydia Forse mitgearbeitet. Die jungen Künstler stellen so ihr künstlerisches Schaffen in der Öffentlichkeit vor . Der Kalender trägt das passende Motto "Nimm Dir Zeit für Kinder und Kunst".

Der Hemmersdorfer Jahreskalender wird seit dem Jahr 2008 von den Malkreisen der Galerie Lothringerhaus zusammen mit dem Ortsvorsteher Norbert Bettinger herausgegeben und dokumentiert die örtliche Kulturgeschichte.

Die Aquarelle entstanden im Malkreis Galerie Lothringerhaus und zeigen die Farbenpracht der heimischen Blumenwelt im Wechsel der Jahreszeiten.

Der Kalender führt auch die wichtigsten kulturellen Termine des Jahres 2011 in Hemmersdorf auf. Die grafische Gesamtgestaltung lag in den Händen von Alexander Forse.

Im Rahmen einer Ausstellung der Galerie Lothringerhaus wurde das Werk vorgestellt. Auch die übrigen Malkurse präsentierten in dieser Ausstellung die Arbeiten des abgelaufenen Jahres. red

Ein Exemplar des Hemmersdorfer Jahreskalenders kostet sieben Euro. Der Reinerlös ist für die Elterninitiative krebskranker Kinder der Winterbergkliniken bestimmt. Der Kalender kann über den Ortsvorsteher Norbert Bettinger oder die Kursleiterin Lydia Forse bezogen werden.