Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 19:18 Uhr

Zehnkampf: Jung belegt bei deutscher Meisterschaft Rang acht

Rehlingen. Bei den deutschen Jugend-Mehrkampf-Meisterschaften in Heidenheim hat sich Alexander Jung vom LC Rehlingen im Zehnkampf am Wochenende bei der männlichen U18 unter den Top 10 in Deutschland etablieren können. Mit einer Gesamtpunktzahl von 6526 Zählern belegte er am Ende Rang acht. Unter anderem überzeugte Jung im Hochsprung mit 1,90 Metern und im Stabhochsprung mit 4,40 Metern. red

Im Neunkampf der U15 konnte der deutsche U16-Diskusmeister Jonas Freyler (TV Homburg ) seine Stärke im Wurf ausspielen. Nach vier Disziplinen lag er sogar auf Rang eins, am zweiten Tag musste er aber den neuen Meister Marcel Meyer sowie David Schippe ziehen lassen. Mit 5408 Punkten holte Freyler Bronze.