Tag der Briefmarke in Siersburg

Rehlingen/Dillingen. Die Briefmarkenfreunde Rehlingen-Dillingen gestalten mit dem Landesverband der Briefmarkensammler an diesem Samstag von zehn bis 17 Uhr, und am Sonntag, von 9.30 bis 17 Uhr den "Tag der Briefmarke 2010" in der Siersburger Niedtalhalle

Rehlingen/Dillingen. Die Briefmarkenfreunde Rehlingen-Dillingen gestalten mit dem Landesverband der Briefmarkensammler an diesem Samstag von zehn bis 17 Uhr, und am Sonntag, von 9.30 bis 17 Uhr den "Tag der Briefmarke 2010" in der Siersburger Niedtalhalle. Damit erinnert der Landesverband an die erste saarländische Briefmarkenausstellung nach dem Zweiten Weltkrieg, der "ISABA" 1950. Im Sonderstempel zur Ausstellung ist das Motiv der damaligen Briefmarke zu sehen: eine alte Postkutsche mit dem Wert von fünf französischen Franken. Auch einen Schmuckumschlag mit demselben Motiv gibt es.Am Samstagnachmittag stehen Vorträge zur Heimatkunde und Mundart auf dem Programm sowie die Preisverleihung zum Wettbewerb "Kinder malen Briefmarken" der Grundschule Siersburg. Am Sonntag startet beginnt um zehn Uhr der "Grundkurs Philatelie - Wie baue ich eine Sammlung auf". An beiden Tagen ist ein Sonderpostamt mit Sonderstempel eingerichtet. rlNähere Infos bei Marita Pohl, Tel. (0 68 37) 79 68.