1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Rehlingen-Siersburg

Sportgymnastik: Silber und Bronze für Daniela Huber

Sportgymnastik: Silber und Bronze für Daniela Huber

Fast das ganze Jahr arbeiten die Mädchen der Rhythmischen Sportgymnastik des TV Rehlingen auf ein großes Ziel hin: die deutschen Meisterschaften. Am zweiten Mai-Wochenende war es dann soweit, die Gymnastinnen konnten in Halle an der Saale ihr Können unter Beweis stellen.

Vor allem Daniela Huber. Unter 22 Gymnastinnen sicherte sich die Bundeskadergymnastin in der Juniorenleistungsklasse der 13-Jährigen den fünften Platz im Mehrkampf und konnte in den Gerätefinals sogar zwei Medaillen mit nach Hause nehmen. "Daniela hat wie immer mit viel Gefühl geturnt. Dass sie an zwei Wettkampftagen hintereinander eine so starke Leistung zeigt, beweist ihre technische Stabilität", sagt Landestrainerin Nelly Dimitrova. In einem Vierkampf aus den Handgeräten Reifen, Ball, Keulen und Band bescherte Huber diese Beständigkeit den fünften Platz. Belohnt wurde die Athletin dann am zweiten Wettkampftag mit Silber für ihre Übung mit dem Ball und Bronze für die Keulenchoreografie. "Wir sind sehr stolz und glücklich, dass eine weitere saarländische Gymnastin es ganz an die Spitze geschafft hat", erklärt die Landestrainerin.