| 20:40 Uhr

Friedhofsgebühr
SPD-Fraktion will Gebühr abschaffen

Rehlingen-Siersburg. In der nächsten Ratssitzung geht es um Friedhofsatzung, noch nicht um die Gebühr.

Die SPD-Fraktion im Gemeinderat Rehlingen-Siersburg spricht sich für die Abschaffung der Friedhofsunterhaltungsgebühr aus. Ein entsprechender Antrag wurde daher an die Gemeindeverwaltung gestellt, teilte Fraktionsvorsitzender Michael Altmayer mit. Demnach soll die 2015 eingeführte Friedhofsunterhaltungsgebühr überprüft werden, mit dem Ziel sie wieder abzuschaffen. Sie beträgt jährlich 20 Euro pro Grabstätte.


„Doch stellen wir fest, dass diese bei der Mehrzahl der Bevölkerung nicht auf Zustimmung stößt“, begründete Altmayer.

Der Gemeinderat Rehlingen-Siersburg kommt am Donnerstag, 29. November, zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung steht dabei auch der Punkt „Anpassung der Friedhofssatzung“; es gehe dabei aber noch nicht um den Antrag der SPD, betonte Altmayer.