1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Rehlingen-Siersburg

Schwerer Unfall zwischen Siersburg und Hemmersdorf

Schwerer Unfall zwischen Siersburg und Hemmersdorf

Siersburg/Hemmersdorf. Ein schwerer Verkehrsunfall hat am Donnerstagabend die Landstraße 171 zwischen Siersburg und Hemmersdorf blockiert. Eine Pkw-Fahrerin war ausgangs einer Linkskurve, in Richtung Niedaltdorf fahrend, nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, nachdem sie nach ihren eigenen Angaben, so die Polizei, von der untergehenden Sonne geblendet worden war

Siersburg/Hemmersdorf. Ein schwerer Verkehrsunfall hat am Donnerstagabend die Landstraße 171 zwischen Siersburg und Hemmersdorf blockiert. Eine Pkw-Fahrerin war ausgangs einer Linkskurve, in Richtung Niedaltdorf fahrend, nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, nachdem sie nach ihren eigenen Angaben, so die Polizei, von der untergehenden Sonne geblendet worden war.Das Fahrzeug stürzte die Böschung hinab und prallte mit dem Dach gegen eine Baumgruppe. Die schwerverletzte Fahrerin wurde von der Feuerwehr Rehlingen-Siersburg aus dem Unfallfahrzeug befreit.

Infolge des Unfalls und der damit verbundenen Rettungsmaßnahmen musste die Landstraße 171 voll gesperrt werden.

Neben den Kräften der Feuerwehr waren bei dem Unfall auch ein Notarzt, der DRK-Rettungsdienst sowie mehrere Polizeifahrzeuge im Einsatz. rup