1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Rehlingen-Siersburg

Rollerdiebe schleppen Beute mit zweiten Zweirad ab

Rollerdiebe schleppen Beute mit zweiten Zweirad ab

Siersburg. Die Polizei fahndet nach zwei dreisten Rollerdieben, die den Bestohlenen auch noch verletzt haben. Die jugendlichen Täter, die das Opfer auf etwa 16 Jahre schätzt, stahlen das Gefährt in der Nacht zum Samstag in der Niedstraße in Rehlingen. Die Geräusche, die sie dabei machten, weckten den Roller-Besitzer um 2.24 Uhr

Siersburg. Die Polizei fahndet nach zwei dreisten Rollerdieben, die den Bestohlenen auch noch verletzt haben. Die jugendlichen Täter, die das Opfer auf etwa 16 Jahre schätzt, stahlen das Gefährt in der Nacht zum Samstag in der Niedstraße in Rehlingen.

Die Geräusche, die sie dabei machten, weckten den Roller-Besitzer um 2.24 Uhr. Der 40-Jährige sah, wie die beiden Jugendlichen sein Zweirad mit einem gelben Autoabschleppseil an einen anderen Roller banden und mit Hilfe des zweiten Zweirads wegschleppten - und zwar Richtung Eimersdorf/Gerlfangen.

Der Bestohlene fuhr den Dieben im Auto hinterher und stellte sie laut Polizei am Ortsausgang von Siersburg. Die Polizei meldet: "Bei dem Versuch, die Jugendlichen in sein Auto zu setzen, sprühte ihm einer derselben unverhofft Pfefferspray, Beschriftung 'Pfefferspray KO', in die Augen." Dann liefen die beiden Jugendlichen, die laut des Zeugen akzentfreies Deutsch sprechen, in Richtung des Metzerbachweihers bei Eimersdorf auf ein freies Feld. Inzwischen war die Polizei schon vor Ort eingetroffen, weil die Lebensgefährtin des 40-jährigen Bestohlenen die Beamten informiert hatte, als der Mann die Verfolgung der Diebe aufnahm. Die Polizei: "Es waren auch die Diensthundeführer dabei, doch die Fahndung verlief negativ."

Die jugendlichen Diebe waren - ohne die beiden Roller - verschwunden. In der Nähefand die Polizei einen Koffer mit einer Bohrmaschine und Handschuhe. Vielleicht auch Diebesgut?

Das Gefährt, mit dem sie zum Tatort gekommen waren und mit dem sie Beute die abgeschleppt hatten, trägt kein Versicherungskennzeichen, nur ein so genanntes F-Kennzeichen. mcs

Hinweise an die Polizei unter Tel. (06831) 97 70.

 Mit dem gelben Seil am Lenker schleppten die Diebe den in Siersburg geklauten Roller ab. Foto: Leser-Reporter Johannes Zenner
Mit dem gelben Seil am Lenker schleppten die Diebe den in Siersburg geklauten Roller ab. Foto: Leser-Reporter Johannes Zenner