1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Rehlingen-Siersburg

Rehlingen-Siersburg sagt Rathaussturm wegen Unwetter ab

Rehlingen-Siersburg sagt Rathaussturm wegen Unwetter ab

(red) Wegen der äußerst schlechten Wetterlage, die für Fetten Donnerstag angekündigt ist, haben sich die Gemeinde Rehlingen-Siersburg und der Verein für Kultur- und Karneval entschlossen, die Rathaus-Erstürmung, geplant ab 15.11 Uhr, abzusagen.

Es seien insbesondere die Sturmwarnungen für den Nachmittag, die letztlich die Verantwortlichen bewogen hätten, diese Entscheidung "schweren Herzens" zu treffen, sagt Bürgermeister Martin Silvanus. "Wir können nicht riskieren, dass uns Zelte, Aufbauten und Dekorationen um die Ohren fliegen." Teilnehmer und Besucher der Veranstaltung dürften einer solchen, drohenden Gefährdung nicht ausgesetzt werden. Die Gemeinde werde überlegen, wann und in welcher Weise sie im Laufe des Jahres alternativ ein schönes Kinderfest anbieten wird, in das auch verschiedene für den Rathaussturm geplante Programmschwerpunkte eingebracht werden können.