| 23:07 Uhr

Rat erwägt Widmung der Querspange

Rehlingen-Siersburg. Bei der Sitzung des Gemeinderats von Rehlingen-Siersburg am Donnerstag, 3. September (18 Uhr), im Großen Sitzungssaal des Rathauses in Siersburg steht oben auf der Tagesordnung die Einführung und Verpflichtung von Ratsmitgliedern

Rehlingen-Siersburg. Bei der Sitzung des Gemeinderats von Rehlingen-Siersburg am Donnerstag, 3. September (18 Uhr), im Großen Sitzungssaal des Rathauses in Siersburg steht oben auf der Tagesordnung die Einführung und Verpflichtung von Ratsmitgliedern. Im zweiten Punkt des öffentlichen Teils der Sitzung geht es um den Vorstoß der Landesregierung, die Querspangenbrücke nach dem früheren Ministerpräsidenten Franz-Josef-Röder zu benennen. Im nicht-öffentlichen Sitzungsteil kommt es zur Vergabe von Handwerksarbeiten an der Grundschule und Freiwilligen Ganztagschule Rehlingen, der Grenzlandhalle Hemmersdorf und der Schulturnhalle der Grundschule Siersburg. red