1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Rehlingen-Siersburg

Quo vadis Rehlingen-Siersburg? der IHK am Mittwoch

IHK-Reihe : Anmeldung bei „Quo vadis?“ ist noch möglich

Wohin solle es gehen mit der Gemeinde Rehlingen-Siersburg? Um Antworten auf diese Frage geht es an diesem Mittwoch, 28. August, ab 19 Uhr. Dann beginnt in den Räumen der Service-Auto-Garage Hein & Montnacher, Zur Schleuse 6 in Rehlingen die nächste Folge in der IHK-Serie „Quo vadis . . .?

“ Eine Anmeldung (siehe unten) ist noch möglich.

Gemeinde und der Verband für Handel, Handwerk und Gewerbe Rehlingen-Siersburg sind die Partner von „ihk regional“ bei dieser Einladung. Es soll um Stärken- und Schwächen-Analyse und somit um die wichtigsten Zukunftsaufgaben für die Gemeinde gehen. Vertreter von IHK und Gewerbeverband sowie Bürgermeister Ralf Collmann diskutieren nach einem Impuls-Referat von IHK-Geschäftsführer Carsten Meier unter Moderation von Mathias Winters, SZ. Der Eintritt ist frei.

Anmeldung erforderlich per E-Mail an carsten.meier@saarland.ihk.de.