Niedtalwanderung mit Genüssen

Rehlingen-Siersburg. Die Schönheiten des Niedtals auf eine besondere Art genießen, das bietet sich am Samstag, 26. September, mit einer musikalisch-kulinarische Niedtalwanderung. Während einer Ganztagestour lernen Wanderer in Begleitung eines fachkundigen Tourleiters die Schönheiten des Niedtals, die Nähe zu Frankreich und die kulinarischen Möglichkeiten der örtlichen Gastronomie kennen

Rehlingen-Siersburg. Die Schönheiten des Niedtals auf eine besondere Art genießen, das bietet sich am Samstag, 26. September, mit einer musikalisch-kulinarische Niedtalwanderung. Während einer Ganztagestour lernen Wanderer in Begleitung eines fachkundigen Tourleiters die Schönheiten des Niedtals, die Nähe zu Frankreich und die kulinarischen Möglichkeiten der örtlichen Gastronomie kennen. Eine abwechslungsreiche und unterhaltsame Genießertour mit musikalischen Leckerbissen in Form von "Mini-Konzerten" und einer Fahrt mit der Niedtalbahn soll zum außergewöhnlichen Erlebnis werden.Start in Siersburg Die Tour startet um 8.15 Uhr am Bahnhof Siersburg. Mit dem Zug geht es nach Hemmersdorf. Dort beginnt die etwa 14 Kilometer lange Wanderung und endet gegen 19.30 Uhr. In der Teilnahmegebühr von 48 Euro sind die geführte Wanderung, Zugfahrt, Musikdarbietungen, Essen und Getränke enthalten. hthAnmeldung zu dieser besonderen Wanderung bei der Gemeinde Rehlingen-Siersburg. Telefonnummer (06835) 508330.