| 20:10 Uhr

Naturparkdorf wandert im Herbst

Gerlfangen. Die Herbstwanderung des Naturparkdorfs Gerlfangen findet am Sonntag, 11. September, statt. Geführt von Michael Jacob verläuft der Wanderweg vorbei am Waldhof und dem Waldstück Alkest nach Oberesch. Durch Oberesch hindurch leitet der Weg über die deutsch-französische Grenze in Richtung Burg Esch. Von dort aus geht es weiter über Cottendroff und am Diersdorfer Hof vorbei zurück zum Pehlinger Hof. red

Die Herbstwanderung des Naturparkdorfs Gerlfangen findet am Sonntag, 11. September, statt. Geführt von Michael Jacob verläuft der Wanderweg vorbei am Waldhof und dem Waldstück Alkest nach Oberesch. Durch Oberesch hindurch leitet der Weg über die deutsch-französische Grenze in Richtung Burg Esch. Von dort aus geht es weiter über Cottendroff und am Diersdorfer Hof vorbei zurück zum Pehlinger Hof.


Die Gesamtstrecke beträgt etwa acht Kilometer und die Wanderdauer mit Zwischenrast etwa 2,5 Stunden. Start der Wanderung ist um 10 Uhr am Pehlinger Hof in Gerlfangen .

Anmeldung erforderlich unter der Telefonnummer (0 68 35) 50 83 31 oder E-Mail: s.di-gregorio@rehlingen-siersburg.de.