| 21:18 Uhr

Neuer Besitzer
Naturlandstiftung Saar kauft die Tropfsteinhöhle

Niedaltdorf. Einen neuen Besitzer bekommt die Tropfsteinhöhle in Niedaltdorf. Seit Generationen ist die Erbengemeinschaft Biehl Eigentümer der Gänge mit einem europaweit besonderen Tuffgestein. Nun wird die Naturlandstiftung Saar das Naturdenkmal erwerben. Von Johannes Bodwing

Dafür überreichte Umweltminister Reinhold Jost am Freitagnachmittag eine Zuwendung des Landes in Höhe von 121 500 Euro. Die Naturlandstiftung steuert zusätzlich 15 Prozent dieser Summe bei. Damit wird die Grundlage geschaffen, das vor rund vier Jahren geschlossene Höhlensystem wieder für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Modernisierung und touristische Vermarktung erfolgen durch die Gemeinde Rehlingen-Siersburg. Ihr überlässt die Naturlandstiftung die Nutzung der Tropfsteinhöhle voraussichtlich im Rahmen eines Pachtvertrages. Nach derzeitigem Kenntnisstand findet die Öffnung der Niedaltdorfer Tropfsteinhöhle 2018 statt.