| 14:07 Uhr

Nach Attacke auf 16-Jährige: Polizei sucht mit Phantombild nach Unbekannter

Wer kennt diese Frau?
Wer kennt diese Frau? FOTO: Polizei
Rehlingen. Nach der Attacke auf eine 16-Jährige im August dieses Jahres sucht die Polizei mittlerweile anhand eines Phantombildes nach einer unbekannten Frau.

Per Phantombild sucht die Polizei in Saarlouis nach einer unbekannten Frau, die am 20. August dieses Jahres eine 16-jährige Jugendliche tätlich angegriffen und gewürgt haben soll. Laut Polizeibericht war die 16-Jährige gegen 22.30 Uhr auf dem Weg zur Kirmes in Rehlingen, als sie von der Unbekannten attackiert wurde. Das Mädchen wehrte sich heftig, rief laut um Hilfe und konnte sich schließlich befreien. Die Täterin flüchtete unerkannt.
Die Frau soll ihr Opfer zuvor bereits in der Konrad-Adenauer-Str. in Rehlingen aus einem dunklen, älteren Kleinwagen heraus angesprochen haben.

Laut Zeugin war die Täterin etwa 30 Jahre alt und ca. 164 bis 168 cm groß. In der Unterlippe trug sie ein Ringpiercing. Mittlerweile sucht die Polizei anhand eines Phantombildes nach der Frau.

Sachdienliche Hinweise, insbesondere zur Identität der auf dem Phantombild abgebildeten Frau oder zum Tathergang werden bei der Polizeiinspektion Saarlouis unter der Telefonnummer (06831) 9010 entgegen genommen.