Erste Weinlese in Biringen Nun wächst wieder Wein auf dem Gau

Biringen · Erste Weinlese brachte einen geringen Ertrag, aber gute Qualität: Die Hoffmanns wollen an alte Traditionen anknüpfen.

 Bei der ersten Weinlese auf dem Saargau bei Biringen: Alfred Hoffmann (Mitte) am Werk zusammen mit seinen Söhnen Sebastian (rechts) und Philip.

Bei der ersten Weinlese auf dem Saargau bei Biringen: Alfred Hoffmann (Mitte) am Werk zusammen mit seinen Söhnen Sebastian (rechts) und Philip.

Foto: Ruppenthal

So früh wie noch nie hat in diesem Jahr die Weinlese begonnen – auch auf dem Saarlouiser Gau bei Biringen. Aber: Wein auf dem Gau? Das gibt es doch gar nicht, oder doch? Früher schon, dann rund 100 Jahre nicht mehr – und jetzt wieder: Alfred Hoffmann, 59-jähriger Landwirtschaftsexperte im saarländischen Umweltministerium, hat vor zwei Jahren zusammen mit seinen Söhnen Philip und Sebastian ein Experiment gestartet und damit an alte Weinbautraditionen angeknüpft. Und „Jugend forscht“ verspricht unter der Führung eines erfahrenen „Leitwolfs“ eine echte Erfolgsgeschichte zu werden.