Mehr Platz zum Spielen und Toben

Gerlfangen. Die Kinder im Awo-Kinderhaus Gerlfangen haben jetzt noch mehr Platz zum Spielen und Toben. Bei einem Fest zum 15-jährigen Bestehen der Kindertagesstätte wurde die neue Außenanlage eingeweiht. Hier gibt es nun auch einen eigenen Spielplatz für die Kleinsten

Gerlfangen. Die Kinder im Awo-Kinderhaus Gerlfangen haben jetzt noch mehr Platz zum Spielen und Toben. Bei einem Fest zum 15-jährigen Bestehen der Kindertagesstätte wurde die neue Außenanlage eingeweiht. Hier gibt es nun auch einen eigenen Spielplatz für die Kleinsten. Das ist auch jetzt unbedingt nötig, denn die Kinderkrippe wird von fünf auf zehn Plätze für Kinder von null bis drei Jahren erweitert.

Auf Wunsch der Eltern erbaut

Der "Gerlfanger Jungbrunnen" spiele eine wichtige Rolle im örtlichen Leben, sagte der Bürgermeister von Rehlingen-Siersburg, Martin Silvanus, bei der Feier. Das Kinderhaus - von der Gemeinde 1996 auf Wunsch einer Elterninitiative zur wohnortnahen Versorgung erbaut - habe sich gut entwickelt. Zur Freude auch von Reinhold Kerber: "Dieses Haus ist heute unser Schmuckstück", sagte der stellvertretende Ortsvorsteher.

Gute räumliche Verhältnisse

Im Kinderhaus Gerlfangen werden derzeit 43 Kinder in fünf Krippenplätzen, zehn Kita-Plätzen und 28 Kindergartenplätzen betreut. Zukünftig werden weitere fünf Krippenplätze angeboten, kündigte die stellvertretende AWO-Landesvorsitzende Heidrun Möller an. Die Awo als Trägerin des Kinderhauses biete angemessene Öffnungszeiten ebenso wie gute räumliche Verhältnisse und ein "zeitgemäßes pädagogisches Angebot, das sich an den Bedürfnissen der Eltern und Kinder orientiert", führte Möller aus. Die Leiterin der Kindertagesstätte ist Simone Spath.

Die Öffnungszeiten des Kinderhauses Gerlfangen sind:

Im Modell 1 von 7.30 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 16 Uhr, im Modell 2 von 7.30 bis 13.15 Uhr. Die Tagesstätte und die Kinderkrippe sind Montag bis Freitag, jeweils von sieben bis 17 Uhr geöffnet. red

Info und Kontakt: Kinderhaus Gerlfangen, Zur Bergheck 10, Tel. (0 68 33) 2 21 oder per E-Mail: kigagerlfangen

 Die Kinder Matteo, Charlotte und Amelie (von links) probierten die neuen Spielgeräte im Kinderhaus Gerlfangen gleich aus. Foto: Awo
Die Kinder Matteo, Charlotte und Amelie (von links) probierten die neuen Spielgeräte im Kinderhaus Gerlfangen gleich aus. Foto: Awo

@lvsaarland.awo.org.