Martin Silvanus strebt nicht ins Landratsamt

Martin Silvanus strebt nicht ins Landratsamt

Rehlingen-Siersburg. "Ich hege keine Ambitionen auf das Amt des Landrates des Kreises Saarlouis und strebe insofern keine diesbezügliche Kandidatur an." Auf diese Feststellung legt Martin Silvanus, Bürgermeister von Rehlingen-Siersburg, wert. Die SZ hatte seinen Namen unter den denkbaren SPD-Bewerbern genannt. Er selbst hatte sich nicht geäußert

Rehlingen-Siersburg. "Ich hege keine Ambitionen auf das Amt des Landrates des Kreises Saarlouis und strebe insofern keine diesbezügliche Kandidatur an." Auf diese Feststellung legt Martin Silvanus, Bürgermeister von Rehlingen-Siersburg, wert.Die SZ hatte seinen Namen unter den denkbaren SPD-Bewerbern genannt. Er selbst hatte sich nicht geäußert. "In Sekundenschnelle", sagt Silvanus, seien bei ihm Meinungsbildung und Entscheidung vonstatten gegangen. Da er am 1. September auf 20-jährige Amtszeit als Bürgermeister zurückblicke, im Alter von 57 Jahren rund 70 Prozent Zustimmung der Bürger erhalten habe und in der dritten Amtsperiode "motiviert wie am ersten Tag" sei, wisse er, wo er hingehöre, erklärte er. pum

Mehr von Saarbrücker Zeitung