1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Rehlingen-Siersburg

Kutschfahrten, Holzspalten und ein Haus aus der Bandkeramikzeit

Kutschfahrten, Holzspalten und ein Haus aus der Bandkeramikzeit

Hemmersdorf. Am Sonntag, 4. September, lädt der Obst- und Gartenbauverein Hemmersdorf zum traditionellen Krompanfescht auf das Museumsgelände des Heimatmuseums ein. Höhepunkt an diesem Tag ist die Sonderausstellung "Steinzeit", ganz besonders ein Haus aus der steinzeitlichen Bandkeramikzeit

Hemmersdorf. Am Sonntag, 4. September, lädt der Obst- und Gartenbauverein Hemmersdorf zum traditionellen Krompanfescht auf das Museumsgelände des Heimatmuseums ein. Höhepunkt an diesem Tag ist die Sonderausstellung "Steinzeit", ganz besonders ein Haus aus der steinzeitlichen Bandkeramikzeit. Johannes Monter, Erbauer des Steinzeithauses mit abnehmbarem Dach, wird kostenlose Führungen anbieten.Nach der Eröffnung des Festes durch den örtlichen Musikverein Hemmersdorf ab 11.30 Uhr werden wieder die gefüllten Klöße mit Speckrahmsoße und Sauerkraut, "Krombankichelcha" mit Apfelmus und Grillwurst angeboten. Die Kuchentheke ist nach dem Mittagessen mit über 60 Kuchen geöffnet. Die Angebote: Leckere Speisen, selbst gebackene Kuchen, Otti Müllens kunstvoll gestaltete Blumengestecke, selbst hergestellte Seifen, Honigprodukte des örtlichen Imkers, Spirituosen der Branntweinbrennerei Wolfgang Maffert zum Kosten.

Erlebnisangebote: musikalische Eröffnung ab 11.30 Uhr durch den Musikverein Hemmersdorf. Aus dem Tierreich des heimischen Waldes — die Jäger des Saarlandes informieren, gemeinsames Singen mit dem MGV Liederkranz Hemmersdorf während der Kaffeezeit in den Zelten, kostenlose Kutschenfahrten durch das Niedtal anlässlich des 60-jährigen Bestehens, Holz spalten am fließenden Band, kostenlose Führung durch das Heimatmuseum Hemmersdorf. ab