1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Rehlingen-Siersburg

Kinder besuchen Haus der Sinne im Schloss Freudenberg

Kinder besuchen Haus der Sinne im Schloss Freudenberg

Rehlingen-Siersburg. Die Gemeinde Rehlingen-Siersburg fährt im Rahmen ihres Programms "Ein Sommer für Kinder" am ersten Ferientag, Montag, 5. Juli, nach Wiesbaden zum Schloss Freudenberg ins Haus der Sinne. Schloss Freudenberg liegt inmitten eines Parks. Park und das Schloss beherbergen ein "Erfahrungsfeld der Sinne"

Rehlingen-Siersburg. Die Gemeinde Rehlingen-Siersburg fährt im Rahmen ihres Programms "Ein Sommer für Kinder" am ersten Ferientag, Montag, 5. Juli, nach Wiesbaden zum Schloss Freudenberg ins Haus der Sinne. Schloss Freudenberg liegt inmitten eines Parks. Park und das Schloss beherbergen ein "Erfahrungsfeld der Sinne". Kinder und Erwachsene können hier beispielsweise die Vibrationen eines Gongs körperlich spüren oder Klangwellen in Form von Sandkörnern springen sehen. Ein Barfußweg lädt zum Gehen ein und die Aufgabe, mit sich, der Gruppe und der Umgebung ins Gleichgewicht zu kommen, wartet auf der Taumel- und Balancierscheibe auf die Teilnehmer. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 15 Euro, Erwachsene zahlen 20 Euro einschließlich Busfahrt, Eintritt und Führung. redInfo und Anmeldung: Gemeinde Rehlingen-Siersburg, Telefon (0 68 35) 508-402 oder -408. Infos gibt's auch im Internet: www.schlossfreudenberg.de.