| 21:08 Uhr

Kussani in Niedaltdorf
Kasper erlebt ein Abenteuer in Niedaltdorf

Niedaltdorf. Vorhang auf heißt es am Sonntag, 10. Dezember, um 17 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Niedaltdorf. Das bekannte Puppentheater Gabi Kussani inszeniert dann auf Einladung der SPD Niedaltdorf ein Abenteuer für wahre Kasperfans „Weihnachten im Winterwald“. Der Eintritt zu dem Puppenspiel ist frei.

Vorhang auf heißt es am Sonntag, 10. Dezember, um 17 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Niedaltdorf. Das bekannte Puppentheater Gabi Kussani inszeniert dann auf Einladung der SPD Niedaltdorf ein Abenteuer für wahre Kasperfans „Weihnachten im Winterwald“. Der Eintritt zu dem Puppenspiel ist frei.


Kasper und seine Großmutter freuen sich auf das Weihnachtsfest. Trotz der Kälte ist auf dem Weihnachtsmarkt ein buntes Treiben. Den Förster hat es arg erwischt. Die Großmutter rät zu einem heißen Tee und einem warmen Bett. Doch der Waidmann hat noch eine wichtige Aufgabe zu erfüllen. Die Tiere im Wald leiden unter dem harten Winter, die muss er noch versorgen. Kasperl übernimmt die Aufgabe und fährt mit dem beladenen Schlitten in den Wald. Wie Wildschwein, Hase und Eichhörnchen das Fest vorbereiten und ob Fuchs und Dachs Freunde werden, wird nicht verraten. Gewiss wird es spannend, denn da ist auch ein unliebsamer Zeitgenosse im Wald unterwegs. Ob da der Kasperl helfen kann?