Hochprozentiger AusflugWanderer nehmen Kostproben bei der Schnapswanderung

Hochprozentiger AusflugWanderer nehmen Kostproben bei der Schnapswanderung

Siersburg. Der CDU-Ortsverband Siersburg führt diesen Samstag, 10. Oktober, eine Schnapswanderung auf dem "Chemin des Distilleries" durch. Treffpunkt ist um acht Uhr der Bahnhof in Siersburg. Von hier aus geht es mit dem Zug nach Hemmersdorf. Entlang der Nied wandert man nach Niedaltdorf zur Brennerei Schütz

Siersburg. Der CDU-Ortsverband Siersburg führt diesen Samstag, 10. Oktober, eine Schnapswanderung auf dem "Chemin des Distilleries" durch. Treffpunkt ist um acht Uhr der Bahnhof in Siersburg. Von hier aus geht es mit dem Zug nach Hemmersdorf. Entlang der Nied wandert man nach Niedaltdorf zur Brennerei Schütz. Nach einem Frühstück wird die Brennerei besichtigt (mit Schnapsprobe). Durch das lothringische Grafenthal geht es dann zum Gerlfanger "Marienhof", auf dem Erbsensuppe gereicht wird. Nach einer Schnapsverkostung führt der Weg dann nach Rehlingen. Dort wird eine Schlachtplatte (mit Schnapsprobe) gereicht. rlZur Anmeldung bitte auf das Konto Nr. 700 11 00, BLZ 593 922 00, 29 Euro überweisen. Infos: Hubert Meusel, Telefon (0177) 276 00 34.