Grundschulkinder entdecken die Geschichte ihrer Heimat

Grundschulkinder entdecken die Geschichte ihrer Heimat

Hemmersdorf. Das Heimatmuseum Hemmersdorf, Zum Grafenthal 32, bietet am Mittwoch, 31. März, von neun bis 16.45 Uhr einen museumspädagogischen Tag für Grundschulkinder an. Neben interessanten Objekten der Vor-, Früh- und regionalen Heimatgeschichte erleben die Kinder wieder spannende Unterhaltung durch Spielen, Basteln und Entdecken

Hemmersdorf. Das Heimatmuseum Hemmersdorf, Zum Grafenthal 32, bietet am Mittwoch, 31. März, von neun bis 16.45 Uhr einen museumspädagogischen Tag für Grundschulkinder an. Neben interessanten Objekten der Vor-, Früh- und regionalen Heimatgeschichte erleben die Kinder wieder spannende Unterhaltung durch Spielen, Basteln und Entdecken. Das Programm befasst sich wieder hauptsächlich mit dem Thema "Steinzeit". Der Teilnehmerbeitrag einschließlich Material und Verpflegung beträgt 25 Euro. Wiederholer und Geschwister zahlen nur 20 Euro. Wegen der Begrenzung der Gruppengröße auf 18 Kinder wird umgehende Anmeldung bei W. Steinhauer, Telefon (0 68 33) 82 45, oder bei G. Cawelius, Telefon (0 68 33) 13 43, gebeten. rl