grenzenlos miteinander sammelt Spenden für Flüchtlingslager Moira

Mit Spenden helfen : Initiative sammelt für Flüchtlingslager in Griechenland

Die Initiative „Grenzenlos miteinander“ in Rehlingen-Siersburg beteiligt sich an einer Spendensammlung für das Flüchtlingslager Moira in Griechenland. Privatpersonen aus dem Saarland und Mitglieder des Landesjugendwerks der Awo haben sich zusammengeschlossen, um den Menschen dort zu helfen.

Die Organisation „GAIN“ sorgt dafür, dass die Spenden direkt im Lager Moira ankommen.

Gesammelt werden Hilfsgüter, die vor Ort dringend gebraucht werden: Gut erhaltene, saubere Kleidung für Kinder und Erwachsene, alles rund um Kinder, zum Beispiel Spielzeug, Kinderwagen, Schulmaterial wie Hefte, Blöcke und Stifte, außerdem medizinischer Bedarf (Verbandsmaterial, Rollstühle, Gehhilfen) und Hygieneartikel wie Zahnbürsten, Seifen, Shampoo, Windeln, Waschmittel, aber auch Decken, Kissen und Schlafsäcke. Auch werden Kartons und Kisten für den Transport benötigt.

Die Initiative „Grenzenlos Miteinander“ unterstützt die Aktion mit einer Sammlung am Samstag, 30. November, von 15 bis 19 Uhr im Vereinshaus Siersburg, Zum Horst 1.

Rückfragen per E-Mail: grenzenlosmiteinander@web.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung