1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Rehlingen-Siersburg

Gemeinderat genehmigt Bau eines DHL-Stützpunktes

Gemeinderat genehmigt Bau eines DHL-Stützpunktes

An der Wallerfanger Straße in Rehlingen wird ein DHL-Zustellstützpunkt gebaut. Post und Pakete werden dort auf die Wagen verteilt. Neben dem Gebäude werden auch eine Zufahrt und Stellplätze errichtet. Der Gemeinderat Rehlingen-Siersburg hat den Bebauungsplan hierfür in seiner jüngsten Sitzung einstimmig genehmigt. Anregungen und Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange stehen den Plänen nicht entgegen. Auf dem Gelände sollte ursprünglich ein Lebensmittel-Discounter entstehen, der aber nie fertig gebaut wurde.

Die Gemeinde Rehlingen-Siersburg wird außerdem im laufenden Doppelhaushalt 2015/16 Mittel aus dem Kommunalen Entlastungsfond (KELF) des Landes beantragen. Diese Hilfen dürfen lediglich zur zusätzlichen Kredittilgung verwendet werden, betonte Bürgermeister Martin Silvanus . Der Rat stimmte dem Antrag einstimmig zu.

Alma Schwarz, SPD , fragte nach, welche Bauarbeiten aktuell in der Neustraße erfolgten und wie lange diese anhielten, da die Verkehrssituation dort sehr angespannt sei. Silvanus teilte mit, dass es gleichzeitig zu mehreren Wasserrohrbrüchen gekommen sei, warum sei nicht klar, auch nicht, wie lange noch gearbeitet werde. Die Anregung Schwarz', ein einseitiges Parkverbot in der Neustraße für die Dauer der Arbeiten einzurichten, nahm er mit in die Verwaltung.