Flüchtlings-Kleiderkammer ist voll

Der Flüchtlingshilfe Grenzenlos miteinander in Rehlingen-Siersburg hat im Feuerwehrgerätehaus Siersburg in einem Raum eine Kleiderkammer für Flüchtlinge eingerichtet. Auf Grund der hohen Spendenbereitschaft ist die Lagerkapazität jedoch bereits erschöpft, teilte die Organisatorin mit.

Deshalb kann derzeit nur noch warme Winterbekleidung für Kinder und Kleidung für Herren in kleinen Größen angenommen werden: immer dienstags von 15 bis 16.30 Uhr. Wer in Rehlingen oder Siersburg weitere oder größere Räumlichkeiten zur Verfügung stellen kann, möge sich bei der Gemeinde Rehlingen-Siersburg melden: Telefon (0 68 35) 50 80.

Mehr von Saarbrücker Zeitung