1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Rehlingen-Siersburg

Firmen präsentieren sich auf Leistungsschau

Firmen präsentieren sich auf Leistungsschau

Was erwartet die Besucher auf der Leistungsschau?Heitz: Unsere ortsansässigen Firmen präsentieren an etwa 40 Ständen in Halle und Außengelände ihr Angebot. Hier können sich die Besucher über die neuesten Produkte und Dienstleistungen informieren. Im Bistrozelt bietet die Gastronomie von Snack bis Menü alles, was das Herz begehrt

Was erwartet die Besucher auf der Leistungsschau?Heitz: Unsere ortsansässigen Firmen präsentieren an etwa 40 Ständen in Halle und Außengelände ihr Angebot. Hier können sich die Besucher über die neuesten Produkte und Dienstleistungen informieren. Im Bistrozelt bietet die Gastronomie von Snack bis Menü alles, was das Herz begehrt. Im Freigelände sorgen Showtanz- und Mitmach-Einlagen für Unterhaltung. Für die kleinen Gäste bieten wir ebenfalls Programm.

Welche Gewerke sind besonders vertreten?

Heitz: Im Außengelände präsentieren Automobilhändler ihre Modelle, diesmal ergänzt durch die einen Fahrradhandel. Im Hallenbereich sind Unternehmen aus den Sparten Handwerk, Dienstleistung, Energie, Umwelt, Nahrung, Freizeit und Wellness. Besonders vertreten sind Betriebe, die sich mit Themen rund ums Haus beschäftigen. Hier ist neben Neubau und Verschönerung die energetische Sanierung ein großes Thema geworden. Und am Stand des Ausbildungszentrums der Saarländischen Bauwirtschaft präsentieren junge Leute aus dem Maurer- und Stuckateur-Handwerk ihre Fertigkeiten.

Viele Unternehmen arbeiten grenzüberschreitend. Wie ist da die Entwicklung?

Heitz: Viele der hier ausstellenden Handwerksbetriebe arbeiten in Luxemburg und Frankreich. Durch den hohen Ausbildungsstandard ihres Personals können sie hochwertige Leistungen anbieten und gegenüber der Konkurrenz punkten. Hier ist aber noch mehr Potenzial.

gv-resi.de

Auf einen Blick

 Günter Heitz
Günter Heitz
 Zur Leistungsschau werden rund 800 Besucher erwartet. Fotos: om
Zur Leistungsschau werden rund 800 Besucher erwartet. Fotos: om
 Günter Heitz
Günter Heitz

Die 8. Leistungsschau des Verbands für Handel, Handwerk und Gewerbe Rehlingen-Siersburg eröffnet am Samstag, 16. April, um zehn Uhr, in der Kulturhalle Rehlingen. Begrüßt werden die Gäste von Günter Heitz, Verbandsvorsitzender, Bürgermeister Martin Silvanus und der saarländischen Arbeitsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer, Schirmherrin der Schau. dög