| 20:27 Uhr

Konzert des Mandolinenorchesters Siersburg
Feine Klänge auf der Mandoline

Ein buntes Programm präsentiert das Mandolinenorchester „Niedtal“ bei seinem Jahreskonzert.
Ein buntes Programm präsentiert das Mandolinenorchester „Niedtal“ bei seinem Jahreskonzert. FOTO: Kläser
Siersburg. Mandolinenorchester gibt in der Siersburger Niedtalhalle sein Jahreskonzert.

Unter dem Motto „Mandolinen und mehr“ veranstaltet am Samstag, 11. November, 19 Uhr, das Mandolinenorchester „Niedtal“ Siersburg in der Niedtalhalle sein Jahreskonzert. Der musikalische Leiter und zugleich Vorsitzende Siegfried Fisch hat auch diesmal das Ensemble gründlich auf diesen Abend vorbereitet. Es gilt, eine langjährige Tradition auf hohem Niveau fortzusetzen.



Bei diesen stets erfolgreichen Konzertabenden werden jeweils Mitwirkende eingebunden, die sich in der Musikszene bereits einen Namen gemacht haben. Mit dabei sind diesmal die Sopranistin Charlotte Dellion, die Geigerin Lisa Sater­dag und der Tenor Taeksung Kwon. Die Moderation übernimmt wieder einmal der Krimiautor Arno Strobel. Gespielt werden Werke von J. ­Schrammel, H. Mancini, W.A. Mozart, L. Bernstein, J. Haydn und G. Verdi. Einige Beiträge sind Arrangements von Siegfried Fisch und des Orchestermitglieds Peter Jenal.

Der Eintritt kostet zwölf Euro.

(rk)