1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Rehlingen-Siersburg

Feiern für den guten ZweckSpenden sammeln beim Holzhackerfest

Feiern für den guten ZweckSpenden sammeln beim Holzhackerfest

Rehlingen-Siersburg

Rehlingen-Siersburg. Der Förderverein Elterninitiative krebskranker Kinder im Saarland, die in der Homburger Uniklinik ihre zentrale Aufgabe hat, und die Freiwillige Feuerwehr Rehlingen-Siersburg, Löschbezirk Fürweiler, machen wieder auf ihr jährliches Holzhackerfest im Herbst aufmerksam: Bei der inzwischen zehnten Benefiz-Veranstaltung unter dem Motto "Holzhackerfest" im Festzelt am Dorfgemeinschaftshaus in Fürweiler am Wochenende des 5. und 6. September sollen Spendengelder für krebskranke Kinder gesammelt werden.Der Spendenrekord liegt bei 20 000 Euro; beim letzten Mal wurden 10 700 Euro gespendet. Und auch in diesem Jahr ist Organisationsleiter Wolfgang Schneider zuversichtlich: "Ich kann wirklich nicht sagen, dass unsere Gäste geizig sind - die Leute zeigen sich sehr spendabel. Auch Rehlingen-Siersburgs Bürgermeister Martin Silvanus und Klaus Osbild, Ortsvorsteher von Fürweiler, befürworten und unterstützen unser Holzhackerfest."

Das Programm des sozial motivierten Festes steht bereits fest; unter anderem werden die Tanzgruppen Black Roses aus Fürweiler und die Nied Nixen aus Hemmersdorf auftreten; die Scheidberg Musikanten sowie die UR Wahlener Bergkapelle und die Diefflener Oldtimer Musikanten gestalten die Veranstaltung musikalisch. Außerdem wird es am Sonntag, 6. September, eine Messe für krebskranke Kinder geben. "Die große Tombola mit 1500 bis 2000 Losen ist sicher wieder Haupteinnahmequelle", so Schneider. Und das, obwohl ein Los nur 50 Cent kosten soll: "Die meisten Vereine fügen einer Verlosung dermaßen viele Nieten hinzu, dass die Chance, etwas zu gewinnen, oft bei eins zu zehn liegt. Bei uns liegt die Gewinnchance dagegen bei eins zu drei." Zu gewinnen gibt es allerlei: Von Möbelstücken über Spielzeug bis hin zu modischen Accessoires spendeten die angesprochenen Firmen und Vereine alles für die Verlosung. "Der Auftritt der Nied Nixen und das Wunschkonzert mit der UR Wahlener Bergkapelle werden sicherlich zu Höhepunkten", meint Schneider, "wer einen Wunsch äußert und darauf der Spendenbox etwas zufügt, dem wird sein Lieblingslied gespielt."

Das Holzhackerfest findet am Wochenende des 5. und 6. September im Festzelt am Dorfgemeinschaftshaus Fürweiler statt.

"Die große Tombola "Wer der Spendenbox etwas zufügt, dem wird sein Lieblingslied gespielt."

ist sicher wieder Haupteinnahmequelle."

Wolfgang Schneider

Wolfgang Schneider

Auf einen Blick

Geldspenden bitte an die Kontonummer 234 399 723 der Kreissparkasse Saarlouis, Bankleitzahl: 593 501 10. kj

Sachspenden werden von Organisationsleiter Wolfgang Schneider im Diersdorferweg 5 in Rehlingen-Siersburg entgegen genommen.