| 20:50 Uhr

Naturerlebnis in Biringen
Experte erklärt die Vogelberingung im Naturparkdorf

Hemmersdorf. Der Obst- und Gartenbauverein Hemmersdorf lädt zum hautnahen Naturerlebnis mit dem Experten Rolf Klein ein. Am Samstag, 18. November, 10.30 Uhr, erklärt der Naturparkreferent Rolf Klein in Biringen, Zum Tunnel 11, die wissenschaftliche Bedeutung der Vogelberingung in seinem Naturparkdorf.

Die wissenschaftliche Vogelberingung erforscht das Verhalten wildlebender Vögel. Behutsam und naturschutzgerecht gefangene Vögel werden mit einem kleinen Metallring individuell markiert und umgehend wieder freigelassen. Die wissenschaftlich erhobenen Daten werden zur Erfassung der Zugrouten oder zur natürlichen Populationsdynamik genutzt. Rolf Klein vermittelt Einblick in die wissenschaftliche Arbeit zur Erforschung der Biodiversität in Streuobstbeständen. Unsere Vögel dienen als Indikatoren für klimatische und sonstige Umweltveränderungen. Gebühr 5 Euro, Kinder frei. Mindestteilnehmerzahl 10.



Anmeldungen sind möglich bis Montag, 13. November, bei Walfriede Jung, Telefon (0 68 33) 708, oder Peter Metzdorf, Telefon (0 68 33) 10 27.