1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Rehlingen-Siersburg

DRK Siersburg sammelt Spende für Flutopfer im Ahrtal

DRK Siersburg : Dankeschön an das DRK – warme Suppe hilft helfen

Einfach, aber toll. Was eine gute Suppe bewirken kann.

Mit ihrer Aktion „Kochen für die Flutopfer“ unterstützte das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Rehlingen-Siersburg den Schwesterortsverband des DRK in Ahrweiler, welche vor Ort den Opfern der Flutkatastrophe im Ahrtal Hilfe und Unterstützung zukommen lässt.

Über 200 Portionen Erbsensuppe konnten so am Stübchen der Arbeiterwohlfahrt in Siersburg für den guten Zweck verkauft und damit eine tolle Aktion unterstützt werden.

Mit dem Bürgermeister von Rehlingen-Siersburg, Joshua Pawlak, und dessen Stellvertreter, dem ersten Beigeordneten Maik Licher, überreichte der Siersburger Ortsvorsteher Reinhold Jost die Spende von 1000 Euro zur Unterstützung und bedankte sich im Namen der Siersburger Bürgerinnen und Bürger für das großartige Engagement des DRK. Das DRK Siersburg plant eine weitere solche Hilfsaktion für Samstag, 27. November. Dann können Siersburger wieder zwischen 11.30 und 13 Uhr Erbsensuppe für den guten Zweck kaufen.