1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Rehlingen-Siersburg

Don-Kosaken-Chor gastiert in Siersburg

Don-Kosaken-Chor gastiert in Siersburg

Siersburg. Der Don-Kosaken-Chor Serge Jaroff, unter der Leitung von Wanja Hlibka macht am Mittwoch, 1. Dezember, zusammen mit dem Männergesangsverein (MGV) Siersburg ein Konzert. Der MGV feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Zum ersten Mal tritt der Chor in Rehlingen-Siersburg auf. Der Don Kosaken Chor Serje Jaroff hat dank seiner langjährigen Gastspieltätigkeit viele Zuhörer

Siersburg. Der Don-Kosaken-Chor Serge Jaroff, unter der Leitung von Wanja Hlibka macht am Mittwoch, 1. Dezember, zusammen mit dem Männergesangsverein (MGV) Siersburg ein Konzert. Der MGV feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Zum ersten Mal tritt der Chor in Rehlingen-Siersburg auf. Der Don Kosaken Chor Serje Jaroff hat dank seiner langjährigen Gastspieltätigkeit viele Zuhörer. Hlibka hat viele Jahre als jüngster Solist im Chor von Jaroff gesungen und durfte die Original-Arrangements als Ausgangspunkt für seine künstlerische Arbeit nutzen. Die übrigen Sänger kommen von großen osteuropäischen Opernhäusern. Das Repertoire des Chors reicht von festlichen Gesängen über russische Volksweisen bis hin zu klassischen Komponisten. Das Konzert wird in Gedenken an Jaroff aufgeführt. hbeKarten im Vorverkauf: 15 Euro im katholischen Pfarramt St. Martin in Siersburg in der Dechant-Held-Straße.