1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Rehlingen-Siersburg

CDU-Ortsverband startet in Siersburg zur Schnapswanderung

CDU-Ortsverband startet in Siersburg zur Schnapswanderung

Siersburg. Wer abergläubisch ist und die 13 als Unglückszahl sieht, sollte morgen vielleicht ein Schnäpschen drauf trinken: Denn der Ortsverband Siersburg der CDU lädt am Samstag, 13. Oktober, zu seiner 13. Schnapswanderung auf dem Chemin des Distilleries, einem der Wege der Schnapsbrennereien, ein

Siersburg. Wer abergläubisch ist und die 13 als Unglückszahl sieht, sollte morgen vielleicht ein Schnäpschen drauf trinken: Denn der Ortsverband Siersburg der CDU lädt am Samstag, 13. Oktober, zu seiner 13. Schnapswanderung auf dem Chemin des Distilleries, einem der Wege der Schnapsbrennereien, ein.Es geht nicht nur um das Verkosten hochwertiger Destillate aus einheimischem Obst, sondern auch um schöne Wanderstrecken in einem kulturträchtigen Raum. Mit ihrer Veranstaltung will die CDU Siersburg auch darauf hinweisen, dass im Niedtal und im Saargau die Erhaltung, Pflege und Förderung des Streuobstanbaus eine der Voraussetzungen für eine intakte Landschaft bildet.

Treffpunkt zur Wanderung ist am Samstag um acht Uhr auf dem Bahnhof Siersburg. Die Wanderung beginnt um 8.27 Uhr mit einer Zugfahrt durch das Niedtal über Hemmersdorf nach Niedaltdorf. In der Brennerei Schütz, deren Vorfahren bereits im 19. Jahrhundert für ihre Brennkunst bekannt waren, gibt es ein rustikales Frühstück mit anschließender Brennereibesichtigung und der obligatorischen Schnapsprobe. Die Wanderung führt dann um zehn Uhr zum gallo-römischen Quellenheiligtum Sudelfels.

Am Ihner Bach führt die Wanderung entlang der deutsch-französischen Grenze nach Leidingen. Um 14 Uhr trifft man sich zu einem Mittagessen mit Schnapsprobe in der Brennerei David-Johannes. Über Bedersdorf (Brennerei Marion) geht es dann auf einem Teilstück des Premiumwanderweges Hirn-Gallenberg nach Rammelfangen. Im Dorfgemeinschaftshaus Rammelfangen wird gegen 19 Uhr zum Abendessen eine Schlachtplatte angeboten. Zum Abschluss besteht die Möglichkeit eines organisierten Transfers nach Siersburg. rl

Teilnehmer der Wanderung werden gebeten, auf das Konto der CDU Siersburg (Nr. 700 11 00, BLZ 593 922 00, VB Untere Saar, Kennwort Wanderung) 32 Euro zu überweisen. Im Preis enthalten sind Schnapsproben und Verpflegung. Info: Hubert Meusel, Telefon (0 68 35) 9 91 07 oder (01 77) 27 60 02 34.