| 22:11 Uhr

Bürgermeisterwahl
Bürgermeisterwahl ist am 2. September 

Siersburg. Der nächste Bürgermeister oder die nächste Bürgermeisterin von Rehlingen-Siersburg wird am Sonntag, 2. September, gewählt. Das entschied der Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag einstimmig. Nachdem Martin Silvanus (SPD) zum 1. April vorzeitig in den Ruhestand getreten ist, ist eine Neuwahl binnen sechs Monaten erforderlich. Eine entsprechende Ausschreibung wird nun erfolgen. Diese sieht auch vor, dass der künftige Bürgermeister weniger verdienen wird. Bisher erfolgte die Besoldung, entsprechend der Gemeindegröße, nach der Klasse B2; da die Anzahl der Einwohner mit 14 420 aber gesunken ist, wird künftig nach der Klasse A 16 bezahlt. Von Nicole Bastong

Der nächste Bürgermeister oder die nächste Bürgermeisterin von Rehlingen-Siersburg wird am Sonntag, 2. September, gewählt. Das entschied der Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag einstimmig. Nachdem Martin Silvanus (SPD) zum 1. April vorzeitig in den Ruhestand getreten ist, ist eine Neuwahl binnen sechs Monaten erforderlich. Eine entsprechende Ausschreibung wird nun erfolgen. Diese sieht auch vor, dass der künftige Bürgermeister weniger verdienen wird. Bisher erfolgte die Besoldung, entsprechend der Gemeindegröße, nach der Klasse B2; da die Anzahl der Einwohner mit 14 420 aber gesunken ist, wird künftig nach der Klasse A 16 bezahlt.


Der Rat stimmte auch den außer­planmäßigen Ausgaben hierfür in Höhe von rund 23 500 Euro zu. Finanziert werden soll das über einen Nachtragshaushalt.