| 00:00 Uhr

Brunnenpaten kümmern sich um den „Alten Brunnen“

Die Oberescher Brunnenanlage ist wie neu. Foto: Michael Engel
Die Oberescher Brunnenanlage ist wie neu. Foto: Michael Engel FOTO: Michael Engel
Oberesch. Die Oberescher Brunnenanlage in der Dorfmitte erstrahlt pünktlich zum Frühlingsbeginn in neuem Glanz, teilt der Ortsvorsteher von Oberesch , Michael Engel, mit. Die Oberescher Bürger Simone und Günter Scher haben die Patenschaft für den Brunnen übernommen, der direkt neben ihrem Wohnhaus steht. Nicole Bastong

Sie strichen unter anderem die Holzbänke und befreiten die Brunnenanlage aus Sandstein und die Pflastersteine von Schmutz und Unkraut. Fehlende Pflastersteine hat der Bauhof der Gemeinde Rehlingen-Siersburg kurzfristig ausgetauscht.