Fahrbahn muss erneut gesperrt werden Bergung von ausgebranntem Autokran führt zu Millionenschaden – das ist die Brandursache

Fremersforf · Ein brennender Autokran auf der A8 in Höhe Fremersdorf sorgte am Sonntagabend für einen Feuerwehreinsatz und über 24 Stunden für Sperrungen. Und die Fahrbahn wird erneut gesperrt werden müssen.

Autokran gerät auf der A 8 in Brand – Autobahn teilweise gesperrt​
Link zur Paywall

Autokran gerät auf der A 8 in Brand – Autobahn teilweise gesperrt

18 Bilder
Foto: Ruppenthal

Am Sonntagabend geriet ein Autokran der Firma Steil Autokranarbeiten aus Saarwellingen in Brand. Der Geschäftsführer Daniel Gödert war bei der Bergung des abgebrannten Fahrzeugs seiner eigenen Firma auf der A8 in der Nacht von Montag auf Dienstag vor Ort. Er berichtet, was die Arbeiten erschwert hat. Und welcher Schaden durch den Brand entstanden ist.