Antikmarkt Antikmarkt im Museumshof in Hemmersdorf

Hemmersdorf · Das Heimatmuseum Hemmersdorf lädt am Sonntag, 10. Juni, bei jedem Wetter, zum diesjährigen Antikmarkt ein. Zum Verkauf stehen alte Haushaltsgerätschaften, antiker Schmuck, Handwerk- und bäuerliche Gebrauchsgegenstände sowie Antiquitäten.

Nicht zugelassen sind Neuwaren, Trödel, Lebensmittel, Kleider und Modeschmuck.

Neben den Anbietern des Antikmarkts stehen im Museumshof auch Stände mit Grillwürsten, Kuchen und Getränken bereit. Am Stand des Museums werden überschüssige Exponate aus dem Museumsmagazin zu günstigen Preisen angeboten.

Diese Verkaufserlöse und die Standflächeneinnahmen kommen dem gemeinnützigen Museum zu Gute. Dessen Innenbereich bleibt aber an diesem Tag geschlossen.

Mehr Infos zum Konzept, aktuellen Aktionen sowie virtuelle Rundgänge gibt es beim Online-Auftritt des Museums.