Altmaier ist mehr als nur Saarlouis

Das war vielleicht eine faustdicke Überraschung am Mittwoch. Einfach nicht zu glauben - aber wir haben einen neuen Bundesminister hier aus dem Saarland. Nicht nur aus dem Saarland, sondern ganz speziell aus dem Kreis Saarlouis. Und so ist es auch in den Nachrichten im Radio und im Fernsehen immer wieder zu hören: Der designierte Bundesumweltminister Peter Altmaier kommt aus Saarlouis

Das war vielleicht eine faustdicke Überraschung am Mittwoch. Einfach nicht zu glauben - aber wir haben einen neuen Bundesminister hier aus dem Saarland. Nicht nur aus dem Saarland, sondern ganz speziell aus dem Kreis Saarlouis.Und so ist es auch in den Nachrichten im Radio und im Fernsehen immer wieder zu hören: Der designierte Bundesumweltminister Peter Altmaier kommt aus Saarlouis. Obwohl - so ganz stimmt das doch gar nicht. Denn eigentlich stammt der Neue ja aus dem kleinen Ensdorf, und seinen saarländischen Wohnsitz hat er auch nicht in Saarlouis, sondern in Rehlingen-Siersburg.

Aber ganz so kleinlich wollen wir ausnahmsweise mal nicht sein und den angehenden Minister im großen Berlin auf einen kleinen Ort reduzieren. Bei einem solchen Erfolg kann ihm der ganze Kreis nur Glück wünschen und ihm Unterstützung zusichern: Wie es sich Altmaier dieser Tage in seiner Twitter-Nachricht gewünscht hat.