1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Rehlingen-Siersburg

28-Jährige schleudert gegen Auto auf der Gegenfahrbahn

28-Jährige schleudert gegen Auto auf der Gegenfahrbahn

Eine 28-jährige Frau aus Dillingen hat gestern bei einem Verkehrsunfall in Hemmersdorf lebensgefährliche Verletzungen erlitten.

Hemmersdorf. Eine 28-jährige Frau aus Dillingen hat gestern bei einem Verkehrsunfall in Hemmersdorf lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Die Frau fuhr gegen 17.15 Uhr in Richtung Siersburg, als sie an der Bahnunterführung die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor, teilte die Polizei mit. Sie prallte dabei auf ein entgegenkommendes Auto. Die drei Insassen dieses Fahrzeugs erlitten leichte Verletzungen. Bei dem Unfall war auch der Rettungshubschrauber im Einsatz. ms