1. Saarland
  2. Saarlouis

Rat diskutiert über Sanierung von Straßen

Rat diskutiert über Sanierung von Straßen

SchwalbachRat diskutiert über Sanierung von StraßenUm die Beteiligung der Nachbargemeinden am städtebaulichen Entwicklungskonzept von Saarlouis geht es unter anderem am Donnerstag, 15. Mai, in der Sitzung des Gemeinderats Schwalbach

SchwalbachRat diskutiert über Sanierung von StraßenUm die Beteiligung der Nachbargemeinden am städtebaulichen Entwicklungskonzept von Saarlouis geht es unter anderem am Donnerstag, 15. Mai, in der Sitzung des Gemeinderats Schwalbach. Des Weiteren geht es ab 19 Uhr im Ratssaal zum Beispiel um die Verpflichtung eines neuen Gemeinderatsmitglieds, die Neubesetzung von Ausschüssen und die Sanierung von Straßen in diesem Jahr. redÜberherrnBeratung für Angehörige von DemenzkrankenDie Caritas-Beratungsstelle Überherrn lädt für Mittwoch, 14. Mai, 15 Uhr, zum Treff für Angehörige Demenzkranker ein - in der Caritas-Sozialstation, Provinzialstraße 10, in Wadgassen. Es geht dabei um Erfahrungsaustausch und Infos über Entlastungsmöglichkeiten, den Aufbau und die Pflege sozialer Kontakte, sozialrechtliche Themen und Fachvorträge. Die Teilnahme ist kostenlos. Bei Bedarf gibt es in der Zeit des Treffs eine Betreuung für die Patienten. redInfos und Anmeldung bei Heide Raphael, Caritas-Beratungs- und Koordinierungsstelle Wadgassen-Überherrn, Telefon (06834) 943496.EnsdorfGemeinderat tagtwegen SchiffsanlegestelleUm die Erweiterung der vorhandenen Schiffsanlegestelle am Kraftwerk Ensdorf geht es unter anderem bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 15. Mai, ab 18.30 Uhr im Saal des Bergmannsheims. Weitere Themen sind der Bebauungsplan "Unten am Mühlenweg III", das Kooperationsmodell Schule-Jugendhilfe an der Grundschule Ensdorf, ein Umbau im Gemeindehort und der Wirtschaftsplan 2008 für das Abwasserwerk. Der Sitzung geht eine Einwohnerfragestunde voraus. redDillingenInfos für Broschüre "Wer, Was, Wo, Wann?" gesuchtDie Informationsbroschüre der Stadt Dillingen "Wer, Was, Wo, Wann?", die sich in erster Linie an Kinder, Jugendliche und deren Familien wendet, wird neu aufgelegt. Vereine und Verbände werden gebeten, der Stadt ihre aktuellen Daten mitzuteilen. fenKontakt: Telefon (06831) 7685824 (Dieter Rust), 7685825 (Heidrun Sinnwell und Christoph Rupp), E-Mail: Jugendhaus@dillingen-saar.de, Fax: 7685826.PachtenPaquet behält Vorsitzim PfarrgemeinderatWolfgang Paquet bleibt Vorsitzender des Pfarrgemeinderates der Pfarrei St. Maximin Pachten. Zu seiner Stellvertreterin ist Annette Winter gewählt worden, Schriftführerin wurde Christina Lauenroth. Den Pfarrgemeinderat vertritt Elsbeth Kerber im Verwaltungsrat der Pfarrei. Als weitere Mitglieder in den Pfarrgemeinderat wurden berufen: Ingrid Ornau (Katholische Arbeitnehmer-Bewegung, KAB), Heinrich Schmitt (Kirchenchor) und Maria Lauria für die italienischen Pfarrangehörigen. fen