1. Saarland
  2. Saarlouis

Preisgekrönter Film im Capitol

Preisgekrönter Film im Capitol

Saarlouis. Der international mehrfach preisgekrönten Spielfilm "Ein Augenblick Freiheit" aus dem Jahr 2008 läuft am morgigen Donnerstag, 19. November, um 11.15 Uhr im Rahmen der 8. Schulkinowoche im Capitol in Saarlouis. Präsentiert wird er von Vision Kino - Netzwerk für Film und Medienkompetenz und der Landeszentrale für politische Bildung Saarland

Saarlouis. Der international mehrfach preisgekrönten Spielfilm "Ein Augenblick Freiheit" aus dem Jahr 2008 läuft am morgigen Donnerstag, 19. November, um 11.15 Uhr im Rahmen der 8. Schulkinowoche im Capitol in Saarlouis. Präsentiert wird er von Vision Kino - Netzwerk für Film und Medienkompetenz und der Landeszentrale für politische Bildung Saarland. Zu Gast sein wird der iranische Hauptdarsteller Navíd Akhavan, der nach der Vorstellung mit den Schülerinnen und Schülern über den Film sprechen wird. "Ein Augenblick Freiheit" schildert in eindringlicher Weise die unterschiedlichen Schicksale dreier iranischer Flüchtlingsgruppen auf ihrer Suche nach einem freien, selbstbestimmten Leben. Das Erstlingswerk des österreichisch-iranischen Regisseurs Arash Riahi wurde unter anderem auf dem Filmfestival Max Ophüls Preis 2009 mit dem Filmpreis des saarländischen Ministerpräsidenten ausgezeichnet und wird als österreichischer Beitrag zur Vorauswahl der Nominierungen in der Kategorie "Best Foreign Language Film" bei den 82. Academy Awards 2010 entsandt. Der Film ist besonders empfehlenswert für die Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klassenstufe. "Ein Augenblick Freiheit" eignet sich auf Grund der vielschichtigen Behandlung des Themas Menschenrechte vor allem zur Besprechung in den Unterrichtsfächern Deutsch, Sozialkunde, Politik und Geschichte. Der Eintrittspreis pro Schüler beträgt drei Euro; Lehrkräfte haben freien Eintritt. redWeitere Informationen und Anmeldung im Projektbüro der Schulkinowoche Saarland, Stefan Lange, unter Telefon (06897) 790 82 09 oder per E-Mail saarland@schulkinowochen.de.