Pendlerparkplatz an A8 wieder nutzbarbei Dillingen-Mitte ist vorzeitig vollendet

Pendlerparkplatz an A8 wieder nutzbarbei Dillingen-Mitte ist vorzeitig vollendet

Dillingen. Die Erweiterung des Pendler-Parkplatzes an der Abfahrt Dillingen-Mitte der Autobahn A8 ist abgeschlossen. Seit Samstag kann er wieder genutzt werden. Damit ist auch die umstrittene Einbahnstraßen-Regelung auf der L170 zwischen Wallerfangen und Rehlingen aufgehoben, die provisorisch für Ersatzstellplätze sorgen sollte

Dillingen. Die Erweiterung des Pendler-Parkplatzes an der Abfahrt Dillingen-Mitte der Autobahn A8 ist abgeschlossen. Seit Samstag kann er wieder genutzt werden. Damit ist auch die umstrittene Einbahnstraßen-Regelung auf der L170 zwischen Wallerfangen und Rehlingen aufgehoben, die provisorisch für Ersatzstellplätze sorgen sollte. Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) hatte die Park&Ride-Fläche in den vergangenen Wochen für rund 112000 Euro fast auf das Doppelte vergrößert und befestigt, weil sie von Fahrgemeinschaften, Wanderern und Radfahrer stark genutzt wird. Durch die gute Witterung habe man die Arbeiten schneller als geplant abschließen können, meldet der LfS. Damit stehe der Parkplatz bereits für den Firmenlauf am kommenden Donnerstag zur Verfügung. red