1. Saarland
  2. Saarlouis

Pater Lorenz von Walter auf Besuch

Pater Lorenz von Walter auf Besuch

NeuforweilerPater Lorenz von Walter auf Besuch Pater Lorenz von Walter lebt und arbeitet als Missionar in Simbabwe, seine Heimat ist Saarlouis. Nun ist der Pater auf Heimaturlaub. Die Pfarrei St. Medardus in Neuforweiler, wo der Jesuiten-Pater auch Seelsorger war, lädt ihm zu Ehren für den heutigen Samstag, zum Fest der Begegnung ein

NeuforweilerPater Lorenz von Walter auf BesuchPater Lorenz von Walter lebt und arbeitet als Missionar in Simbabwe, seine Heimat ist Saarlouis. Nun ist der Pater auf Heimaturlaub. Die Pfarrei St. Medardus in Neuforweiler, wo der Jesuiten-Pater auch Seelsorger war, lädt ihm zu Ehren für den heutigen Samstag, zum Fest der Begegnung ein. Das Fest soll nach der Vorabendmesse beginnen. hthWadgassenMundart-Autorin Karin Peter liest GeschichtenDie Mundart-Autorin Karin Peter liest am Samstag, 1. August, 18 Uhr, im "Weingarten" der Wadgasser Firma "Vino & Olio" (Johannes-Kirschweng-Straße 8) unter dem Motto "Mundart & Wein". redAnmeldung unter Telefon (06834) 782 332 (bis 27. Juli). Neipel Anmeldung zum sechsten FlohmarktDer sechste örtliche Flohmarkt findet am Sonntag, 23. August, im Rahmen des 3. Neipeler Dorffeschd von zehn Uhr bis 17 Uhr statt. Die Veranstaltung wird auf dem Spielplatz neben dem "Haus am Mühlenpfad" durchgeführt. Tische und Stühle sind von den Verkäufern selbst zu stellen. Veranstalter ist der Ortsrat. redAnmeldung: Gisela Jäckel, Telefon (06888) 15 45.LosheimWanderung auf dem Georgi-Panorama-WegDie Tourist-Info Losheim am See bietet am Sonntag, 26. Juli, eine geführte Wanderung über den Premiumweg "Georgi-Panorama-Weg". Der 12,5 Kilometer lange Premiumweg verläuft zwischen Mitlosheim und Weierweiler. Höhepunkte sind zwei romantische Bachtäler und weite Aussichten. Gebühr: 2,50 Euro. Treffpunkt ist um elf Uhr an der Tourist-Info am Stausee Losheim. redAnmeldung unter Telefon (06872) 901 81 00.Kell am See Bauernmarkt beim Fest am StauseeTraditionsgemäß findet am letzten Juli-Wochenende das Seefest am Stausee in Kell am See statt. Die Veranstalter möchten nach den Erfolgen der Vorjahre wieder in diesem Rahmen am Sonntag, 26. Juli, einen Bauern- und Handwerkermarkt durchführen, an dem Anbieter von Bastel-, Handwerks- als auch Naturprodukten aus eigener Herstellung teilnehmen können. yvInfos unter Telefon (06589) 10 44, oder E-Mail: info@hochwald-ferienland.de.TünsdorfVortrag über Zen im AlltagslebenMichael von Brück, Leiter des Lehrstuhls für Religionswissenschaft an der Uni München sowie Zen- und Yoga-Lehrer, wird an diesem Sonntag, 26. Juli, 15 Uhr, in der Neumühle in Tünsdorf über die Umsetzung der Inhalte des Zen im Alltagsleben sprechen. In seinem Vortrag gibt er Hilfestellungen, das Leben in seiner Fülle achtsam zu leben. redKontakt/Informationen: Telefon (06868) 910 30.