Offene Tür beim neuen "Viva la Vida"

Offene Tür beim neuen "Viva la Vida"

NeuforweilerOffene Tür beim neuen "Viva la Vida" Das neue Unternehmen "Viva la Vida" in der St. Avolder Straße in Neuforweiler lädt für diesen Samstag, 27. März, von zwölf bis 18 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Besucher können sich dort über das vielseitige Angebot von Work-Life-Balance, Kommunikation, Kosmetik und Wellness informieren lassen

NeuforweilerOffene Tür beim neuen "Viva la Vida" Das neue Unternehmen "Viva la Vida" in der St. Avolder Straße in Neuforweiler lädt für diesen Samstag, 27. März, von zwölf bis 18 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Besucher können sich dort über das vielseitige Angebot von Work-Life-Balance, Kommunikation, Kosmetik und Wellness informieren lassen. "Viva la Vida" bietet eine Kombination aus Kommunikation, Wellness und Kosmetik. Das Team bietet zudem neben Kommunikationsworkshops, Coaching und Imageberatung die gesamte Bandbreite an Gesichts- und Körperbehandlungen an. hthSaarlouisKinder basteln ihre eigenen WandlampenMit Keilrahmen, Serviettentechnik und einer Lichterkette können Kinder eigene Wandlampen passend zum Kinderzimmer gestalten: Piratenlampe, Prinzessinnenlampe oder Pferdelampe. Das bietet ein Kinderkurs am Dienstag, 30. März, 15 bis 17 Uhr, in der Buchhandlung Bock und Seip in Saarlouis an. Gebühr mit Material: 15 Euro. red WallerfangenSaarwald-Verein wandert durch das LeukbachtalDurch das Leukbachtal führt eine Tageswanderung des Saarwald-Vereins 1912 Wallerfangen an diesem Sonntag, 28. März. Über 16 Kilometer geht es unter Führung von Rolf Imig von Orscholz über Hasselmühle, Faha und Kollesleuken. Treffpunkt: 9.30 Uhr am Rathaus Wallerfangen. Auch für Nichtmitglieder offen. rk

Mehr von Saarbrücker Zeitung