| 21:10 Uhr

Niedaltdorf: Blitzgerichte für Landfrauen

Niedaltdorf. Auch Landfrauen leiden unter Zeitmangel. Wie sie in zehn bis 15 Minuten "Blitzgerichte" zubereiten können, zeigt ein Kurs der Landfrauen in Niedaltdorf. "Schmackhaft, gesund und vollwertig", verspricht Referentin Margit Both-Weber. Die Palette enthalte eine Vorspeise, einen gesunden Salat und eine süße Nachspeise

Niedaltdorf. Auch Landfrauen leiden unter Zeitmangel. Wie sie in zehn bis 15 Minuten "Blitzgerichte" zubereiten können, zeigt ein Kurs der Landfrauen in Niedaltdorf. "Schmackhaft, gesund und vollwertig", verspricht Referentin Margit Both-Weber. Die Palette enthalte eine Vorspeise, einen gesunden Salat und eine süße Nachspeise. Bei den vielen frischen Sachen könne der Dosenöffner auch mal in der Schublade bleiben. Das traditionelle Essen, so die Vorsitzende der Niedaltdorfer Landfrauen, Elisabeth Schütz, sei schon mit früheren Kursen abgedeckt worden. Jetzt berücksichtige man die Anforderungen von Beruf und Familie. Denn Landfrauen seien "moderne, junge Frauen", sagte Schütz. azKurs "Blitzgerichte" am Mittwoch, 21. April, ab 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Niedaltdorf.