Neuer Saarwald-Verein entsteht am Freitag in Rehlingen-Siersburg

Neuer Saarwald-Verein entsteht am Freitag in Rehlingen-Siersburg

Rehlingen-Siersburg. Auf Initiative des Bürgermeisters Martin Silvanus und des Hauptvorsitzenden des Saarwald-Vereins, Hermann Müller, soll in Rehlingen-Siersburg eine neue ortsteilübergreifende Gruppe des Saarwaldvereins entstehen. Zu der Gründungsversammlung am morgigen Freitag, 7. November, um 19 Uhr im Itzbacher Wirtshaus in Siersburg laden die beiden alle Interessierten ein

Rehlingen-Siersburg. Auf Initiative des Bürgermeisters Martin Silvanus und des Hauptvorsitzenden des Saarwald-Vereins, Hermann Müller, soll in Rehlingen-Siersburg eine neue ortsteilübergreifende Gruppe des Saarwaldvereins entstehen. Zu der Gründungsversammlung am morgigen Freitag, 7. November, um 19 Uhr im Itzbacher Wirtshaus in Siersburg laden die beiden alle Interessierten ein. Silvanus bedauert, dass der "überaus engagierte und besonders verdienstvolle Ortsverein des Saarwald-Vereins" in Siersburg vor wenigen Jahren aus personellen Gründen aufgelöst worden sei. Der Bürgermeister unterstützt die Neugründung, weil er sich für die Interessen der Gemeinde einen positiven Einfluss von der Vereinsarbeit verspricht. Zu den Zielen des gemeinnützigen Vereins zählen laut Satzung die Pflege des Wanders, der Naturschutz und die Landschaftspflege als auch der Denkmalschutz sowie die Pflege des Heimatgedankens, des Brauchtums und der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit. kni

Mehr von Saarbrücker Zeitung