1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Nalbach

Wolfgang Sauer ist der Wanderkönig

Wolfgang Sauer ist der Wanderkönig

Nohfelden. Der Saarwald-Verein Nohfelden, unter dem Vorsitz von Harald Jungbluth, konnte zu seiner Jahresabschlussfeier 78 Gäste des zurzeit insgesamt 131 Mitglieder zählenden Vereins begrüßen

Nohfelden. Der Saarwald-Verein Nohfelden, unter dem Vorsitz von Harald Jungbluth, konnte zu seiner Jahresabschlussfeier 78 Gäste des zurzeit insgesamt 131 Mitglieder zählenden Vereins begrüßen. Nach einem weihnachtlichen Programm in froher Runde berichtete Wanderwart Gunther Schmitt über Teilnahmen und Kilometerleistungen des erfolgreichen Wanderjahres 2010: An den Wanderungen nahmen 831 Personen teil, darunter 144 Gäste, davon 383 Männer, 433 Frauen und 15 Kinder. Es wurden 31 Wanderungen durchgeführt und insgesamt 356 Kilometer zurückgelegt. Wanderkönig wurde Dr. Wolfgang Sauer mit 416 erwanderten Kilometern (mit Wanderurlaub auf La Palma, in den Cevennen und im Schwarzwald). 41 Mitglieder erhielten für neun und mehr Wanderungen ihre Leistungskarten, wobei Ursula Leismann seit 38 Jahren regelmäßig mit mehr als neun Wanderungen dabei war.Anschließend wurden vom stellvertretenden Vorsitzenden Aribert von Pock die Ehrungen vorgenommen. Ein goldenes Wanderabzeichen erhielt Waltraud Simon für 25 Jahre, Christel und Willibald Simon sowie Ilse Herz für 15 Jahre, Dr. Carola Müller/Vieth, Dr. Martin Müller und Rosalinde Schmidtberger für fünf Jahre.

Willibald Simon, Waltraud Simon, Fredo Loch, Günter Mathis, sowie Roland Fries sind 2010 aus dem Vorstand ausgeschieden. Manfred Rausch, ebenfalls aus dem Vorstand ausgeschieden, wurde für seine 16 Jahre als Kassenwart mit der Silbernen Ehrennadel des Saarwald-Vereins geehrt.

Im neuen Wanderplan werden 28 Wanderungen angeboten, hinzu kommen vier Wanderungen in Andalusien und mehrere kurzfristige Extratouren.

Jeden Freitag wird eine Nordic Walking Wanderung durchgeführt. Das nächste Treffen ist am Freitag, 7. Januar, um 15.30 Uhr an der Buchwaldhalle in Nohfelden. Das Nordic Walking ist kostenlos, dauert etwa 90 Minuten (abkürzen ist möglich) und wird mit Gymnastikübungen an der Mosberger Hütte ergänzt. red

Zu allen Veranstaltungen sind auch Nichtmitglieder und Einsteiger eingeladen. Der neue Wanderplan und weitere Informationen sind beim Vorsitzenden Harald Jungbluth, Tel. (0 68 52) 8 19 49 erhältlich.