| 20:54 Uhr

Watt-Wanderung
Nalbach nimmt an der Aktion Watt-Wanderung teil

Nalbach. Eine Watt-Wanderung mitten auf dem Festland, im Saarland!? Nalbach ist mit dabei beim ersten Wettstreit um die Krone der saarländischen Watt-Wanderungen. Energis hat die saarländischen Gemeinden dazu aufgerufen. red

Zu dem Wettstreit treten zehn Kommunen gegeneinander an. Auch Nalbach war bei der Bewerbung erfolgreich und ist mit am Start.


Die Gemeinde, die im Watt-Wander-Wettstreit am Ende die meisten Punkte gesammelt hat, wird mit einer Solarbank im Wert von 4000 Euro ausgezeichnet. Einer Bank, auf der Wanderer pausieren und gleichzeitig ihr Smartphone mit Sonnenstrom laden können.

Die Watt-Wanderung ist Teil des Vorteilsprogramms „Watt fürs Saarland“, mit dem Energis und ihre Stadtwerkepartner in letzter Zeit Schlagzeilen machen. Herzstück dieser neuen Aktion ist die kostenlose „Watt für Dich-App“, die auf jedes Smartphone geladen werden kann. Die App registriert die alltäglichen Schritte des Smartphone-Nutzers und wandelt sie automatisch in sogenannte Watt-Punkte um.



Die Watt-Wanderung in Nalbach findet am 15. September um 10 Uhr statt. Treffpunkt ist das Rathaus Nalbach. Die Wanderroute ist mittelschwer und zwölf bis 14 Kilometer lang.  Wanderführer ist Bürgermeister Peter Lehnert, der den Teilnehmern seine Lieblingswanderroute zeigt. Unterwegs sorgen Erlebnis
stationen für Unterhaltung. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Zur besseren Planung bittet die Gemeinde um Anmeldung unter Telefon (0  68  38) 9  00  21  11.