Vortrag informiert über Hilfe bei plötzlichem Eintritt eines Pflegefalls

Vortrag informiert über Hilfe bei plötzlichem Eintritt eines Pflegefalls

"Pflegefall - was nun?", lautet das Thema eines Vortrages am Mittwoch, 12. Oktober, 18 Uhr, im Bilsdorfer Pfarrheim (Dorfstraße 42, Untergeschoss Kirche). Hierzu laden die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) Saar-Hochwald und der Förderverein der Caritas-Sozialstation Dillingen-Nalbach ein. Der Eintritt ist frei. Referentin ist Conny Schuhn, Leiterin der Sozialstation Dillingen-Nalbach. In ihrem beruflichen Alltag hat sie täglich mit Pflegefällen zu tun und weiß, worauf sich Patienten und Familienangehörige einstellen müssen, wenn der Pflegefall eingetreten ist. Die Referentin gibt Hinweise, wer bei plötzlichem Eintritt eines Pflegefalls rasch helfen kann und welche Unterstützungen sowie Leistungen einem zustehen.

Im Anschluss an den Vortrag geben Mitglieder des Fördervereins der Sozialstation weitere praxisnahe Tipps und stehen für persönliche Fragen zur Verfügung. Der Besuch dieser Veranstaltung hilft Angehörigen, auf den Eintritt eines Pflegefalls gut vorbereitet zu sein.