1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Nalbach

Verleihung SPD-Bürgerpreis Nalbach an Franz Schumacher

Bürgerpreis : Franz Schumacher mit Bürgerpreis der Nalbacher SPD ausgezeichnet

(red) Bei ihrem Neujahrsempfang hat die SPD Nalbach ihren Bürgerpreis an Franz Schumacher verliehen. „Schumacher hat sich vor allem durch sein Engagement im musisch-kulturellen Bereich verdient gemacht“, begründen die Sozialdemokraten die Ehrung.

Der Ur-Nalbacher, 1937 geboren, hat ein bewegtes Leben. Schumacher, der nach Handwerkerlehre, Meisterprüfung und Abitur ein Studium an der Pädagogischen Hochschule des Saarlandes in den Fächern Grundschul-Didaktik und Politische Bildung absolvierte, wurde dann in Losheim und im Anschluss in Nalbach Lehrer.

Die Musik prägte sein Leben. Er war nicht nur zeitweise Vorsitzender des Kirchenchors in Nalbach, sondern schlug auch den Weg einer Gesangsausbildung bei Marianne Paul und Claudia Dylla ein. Er wirkte im Saarländischen Staatstheater in „Die Meistersinger von Nürnberg“ mit und hatte viele weitere solistische Auftritte über die deutschen Grenzen hinaus.

In Nalbach galt sein besonderes Engagement der Musik der Generationen: Seit mehr als 35 Jahren leitet er das Blockflöten-Ensemble und füllt das Rathaus mit seinen Konzertabenden. „Seine Leidenschaft für die besondere Kultur der Musik bereichert unsere Gemeinde. Ihm gebührt Dank und Anerkennung für sein außergewöhnliches Engagement“, sagte Ortsvorsteher Albert Steinmetz bei der Übergabe des Preises.