| 21:59 Uhr

Unfall
Unfall: Spektakulär aber glimpflich

Der Pkw landete im Grünen.
Der Pkw landete im Grünen. FOTO: Ruppenthal
Nalbach. ( Eine Ölspur hat am Samstagmittag für eine Vollsperrung der Düppenweiler Straße gesorgt. Verursacht wurde sie durch einen Bagatell-Unfall zwischen einem Motorrad und einem Pkw. Nach einem Bremsmanöver bedingt durch einen Fahrradfahrer landete der Motorradfahrer „auf der Nase“, der Pkw neben der Fahrbahn im Feld. Dennoch verlief der Unfall glimpflich, denn es wurde niemand verletzt und es entstand nur geringer Sachschaden. Zur Beseitigung der Ölspur durch die Feuerwehr musste diese die Düppenweiler Strasse sperren.

( Eine Ölspur hat am Samstagmittag für eine Vollsperrung der Düppenweiler Straße gesorgt. Verursacht wurde sie durch einen Bagatell-Unfall zwischen einem Motorrad und einem Pkw. Nach einem Bremsmanöver bedingt durch einen Fahrradfahrer landete der Motorradfahrer „auf der Nase“, der Pkw neben der Fahrbahn im Feld. Dennoch verlief der Unfall glimpflich, denn es wurde niemand verletzt und es entstand nur geringer Sachschaden. Zur Beseitigung der Ölspur durch die Feuerwehr musste diese die Düppenweiler Strasse sperren.


Da die Feuerwehr Nalbach mit starken Kräften zu einem Brand in einer naheliegenden Baumschule ausgerückt war, übernahm der Löschbezirk Körprich diese Arbeiten. Wie die Polizei in Dillinger erklärte, stand der Unfall in keinem Zusammenhang mit dem Brand und den anrückenden Feuerwehrfahrzeugen.